Bundesrat erstellt Bericht zu Bisphenol A BPA

Gestern hat der Nationalrat das Postulat „Bisphenol-A-Problematik“ seiner Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit angenommen und Bundesrat Alain Berset erklärte sich daraufhin bereit

à publier un rapport aussi complet et transparent que possible sur l’état de la situation pour ce qui concerne l’utilisation du bisphénol A.

In seiner schriftlichen Antwort vom 18. Januar 2012 auf das Postulat hatte der Bundesrat bereits geschrieben:

Der Bundesrat verfolgt aufmerksam die Entwicklung der Situation. Wie bereits mehrmals dargelegt, erachtet er es nicht als notwendig, besondere Gesundheitsmassnahmen zu treffen. Er ist jedoch bereit, einen Bericht über die Nutzen und Gefahren der Verwendung von BPA zu erstellen und seine Position neu zu beurteilen. Dieser Bericht wird voraussichtlich im Verlauf des zweiten Halbjahrs 2012 vorliegen.

Interessante Entwicklung. Wir bleiben dran!